veganes Ayran (türkisches Joghurtgetränk)

Zutaten:
500 g Sojajoghurt
250 ml kaltes Wasser
Salz nach Belieben

Zubereitung:
Alles in einem Gefäß schaumig schlagen (mit Schneebesen oder Pürierstab). Tada!

1 Kommentar:

  1. Das würde ich sehr gerne mal ausprobieren <3 Ich liebe Ayran, obwohl ich Laktose nicht gut vertrage :D Das ist bestimmt eine super Alternative! Habe mir das sofort in meinen Favoriten gespeichert.

    AntwortenLöschen

WENN IHR "ANONYM" KOMMENTIERT, IST DIES AUCH DER ANGEZEIGTE NAME.
Wenn möglich, nutzt bitte "Name/URL" - gern mit Fantasienamen und das URL-Feld kann man auch einfach frei lassen. :)

Impressum