Baguette mit veganer Kräuterbutter (Kräutermargarine)

Zutaten:
Baguette soviel man essen will
Margarine
"8 Kräuter" von Iglo, gefroren (Petersilie, Dill, Kresse, Kerbel, Schnittlauch, Sauerampfer, Borretsch, Pimpinelle)
getrocknete Zwiebeln aus der Mühle (Penny)
Knoblauchgranulat
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Margarine soviel man will mit den Kräutern und Gewürzen nach Geschmack vermengen. Das Baguette von oben schräg einschneiden (so, dass eine größere Fläche zum Beschmieren entsteht). Die Kräuterbutter mit einem Messer großzügig in die ritzen schmieren. Ab in den auf 180° C vorgeheizten Ofen. 10 Minuten warten. Rausholen, Lecker!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

WENN IHR "ANONYM" KOMMENTIERT, IST DIES AUCH DER ANGEZEIGTE NAME.
Wenn möglich, nutzt bitte "Name/URL" - gern mit Fantasienamen und das URL-Feld kann man auch einfach frei lassen. :)

Impressum