vegane Thousand-Island-Sauce

Zutaten:
100 ml Sojamilch
gut 150 ml Sonnenblumenöl
1 guter TL Senf
1 guter Spritzer Kunstzitrone
(Original: rote Paprika, sehr fein gehackt)
Ketchup
Paprikapulver
Tabasco
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Erst bereitet man eine Mayonnaise zu:
Sojamilch in ein hohes Gefäß geben, Senf und Zitrone dazu. Ein bisschen mit dem Pürierstab drin zummixen. Dann während des Mixens SEHR LANGSAM (am besten von zweiter Person, sonst Gefäß im Sitzen zwischen Beine klemmen und in einer Hand den Pürierstab, in der anderen das Öl halten) das Öl dazu geben. Wenn die angegebene Menge erreicht wird merkt man bald, dass es immer fester wird, desto mehr Öl dazu kommt. Dann mit Senf und Gewürzen nochmal abschmecken.
Durch zugeben von Ketchup, Paprikapulver, Tabasco und originalerweise fein gehackter Paprika (lassen wir immer weg) wird die Mayonnaise zur Thousand-Island-Sauce.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

WENN IHR "ANONYM" KOMMENTIERT, IST DIES AUCH DER ANGEZEIGTE NAME.
Wenn möglich, nutzt bitte "Name/URL" - gern mit Fantasienamen und das URL-Feld kann man auch einfach frei lassen. :)

Impressum