Kichererbsen in Erdnusssauce

Zutaten:
250 g gekochter Reis
1 Große Dose Kichererbsen, abgetropft
1 Dose Kokosmilch
3 - 4 EL Erdnussbutter
1 Zwiebel, gehackt
3 Zehen Knoblauch, gehackt
Sojasauce
Ingwer, daumengroßes Stück gehackt oder 1 TL Pulver
Zitronensaft einer halben bis ganzen Zitrone
2 - 4 Chili
evtl. Zucker
etwas Öl

Zubereitung:
Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer in Öl andünsten, Kichererbsen und Kokosmilch dazugeben. Erdnussbutter und Reis hinzufügen. Mit Sojasauce, Zitronensaft, Chili und evtl. etwas Zucker abschmecken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

WENN IHR "ANONYM" KOMMENTIERT, IST DIES AUCH DER ANGEZEIGTE NAME.
Wenn möglich, nutzt bitte "Name/URL" - gern mit Fantasienamen und das URL-Feld kann man auch einfach frei lassen. :)

Impressum