vegane Guacamole

Eine klassische Guacamole ist ohnehin vegan, doch wird zumindest in Deutschland gerne mal (unvegane) Mayonnaise oder irgendwelche Milchprodukte mitverarbeitet. Hier ein Rezept für eine klasssische, einfache, leckere und natürlich vegane Guacamole. :)


Zutaten:

  • 2 reife Avocados (das Fruchtfleisch gibt bei Druck von außen deutlich nach)
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • Saft von ca. 1/2 Zitrone
  • Salz, Pfeffer


Zubereitung:

  • Die Avocado in der Mitte zerteilen, den Kern herausnehmen (und aufbewahren)
  • Die Avocado mit einem Löffel ausschaben und das Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken
  • Knoblauch hineinpressen und vermengen
  • Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken
  • Die Kerne in die fertige Guacamole geben und das Ganze abgedeckt im Kühlschrank (wenn möglich) mindestens eine Stunde ziehen lassen

Wenn es mal schnell gehen soll oder man diese Zutaten nicht im Haus hat, kann man den frischen Knoblauch auch durch -granulat ersetzen und/oder den Zitronensaft durch etwa 2 - 3 EL Wasser mit je ca. 5 Tropfen Kunstzitrone (das gelbe Plastikding).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

WENN IHR "ANONYM" KOMMENTIERT, IST DIES AUCH DER ANGEZEIGTE NAME.
Wenn möglich, nutzt bitte "Name/URL" - gern mit Fantasienamen und das URL-Feld kann man auch einfach frei lassen. :)

Impressum