Freitag, 16. Oktober 2009

veganes Schwarz-Weiß-Gebäck

Penny hat zur Zeit Fertig-Plätzchenteig von... Nestlé *duck* im Kühlregal und das Schwarz-Weiß-Gebäck ist auch noch vegan. Klar, dass wir das ausprobieren mussten.
Geht super einfach (man muss sich den Teig nur zurechtschneiden), schnell und ist echt lecker :)

Zutaten: Weizenmehl, Pflanzenmargarine, Zucker, Kakaopulver, Feuchthaltemittel, jodiertes Speisesalz, Aroma

Laut Antwort von Nestlé auf unsere Produktanfrage enthält die aktuelle Rezeptur keine Rohstoffe und Zusatzstoffe tierischen Ursprungs.

Kommentare:

  1. nestle macht tierversuche...(für die, die das zukünftig lesen..nicht kaufen)

    AntwortenLöschen
  2. Ja 1. tierversuche 2. unterstützen genmanipulation 3. Bauen im ehemaligen regenwald palen für ihr palmfett für kitkat an

    AntwortenLöschen

WENN IHR "ANONYM" KOMMENTIERT, IST DIES AUCH DER ANGEZEIGTE NAME.
Wenn möglich, nutzt bitte "Name/URL" - gern mit Fantasienamen und das URL-Feld kann man auch einfach frei lassen. :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Laubfresser durchsuchen:

Impressum