Tomaten-Kartoffel-Suppe mit Polentasternchen

Auf www.rezeptefuchs.de haben wir diese tolle Suppe entdeckt! Sie reicht in dieser Menge locker als eine leichte Vorspeise für 6-7 Personen.

Zutaten: für die Suppe
1 L Wasser
500 g Tomaten, kleingeschnitten
350 g Kartoffeln, geschält und gewürfelt
1 Zwiebel, kleingehackt
1 Brühwürfel
2 EL Margarine

für die Polentasternchen:
100 g Polenta
300 ml Wasser
1 Brühwürfel
1 sternförmigen Keksausstecher

Zubereitung: Suppe:
Die Zwiebel in einem großen Topf in der Margarine glasig anbraten. Danach Kartoffeln und Tomaten hinzugeben und mitdünsten. Wasser und Brühe hinzugeben und so lange kochen bis die Kartoffeln schön weich sind.Wasser und Brühwürfel hinzugeben und so lange kochen bis sich der Brühwürfel aufgelöst hat und die Kartoffeln weich sind. Anschließend alles zu einer feinen Suppe pürieren und mit ein/zwei Blättchen Basilikum dekorieren.

Polentasternchen:
Das Wasser in einem Topf zum kochen bringen und die Brühe in heißen Wasser auflösen. Die Polenta unterrühren und nochmal kurz aufkochen lassen. Die fertige Polenta am besten auf Backpapier ausrollen und abkühlen lassen. Der Teig sollte nicht zu dick, aber auch nicht zu dünn sein, weil sich sonst die Sternchen nicht sauber ablösen lassen. Die Polenta abkühlen und zum Essen dann vorsichtig in die fertige Suppe legen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

WENN IHR "ANONYM" KOMMENTIERT, IST DIES AUCH DER ANGEZEIGTE NAME.
Wenn möglich, nutzt bitte "Name/URL" - gern mit Fantasienamen und das URL-Feld kann man auch einfach frei lassen. :)

Impressum