Veggie Leberkäse


Diesen unglaublichen veganen Leberkäse von "Vantastic Foods" muss man probieren! Absolut authentischer Fleischersatz in Geschmack, Konsistenz und Optik.
Den Leberkäse einfach in der Pfanne anbraten oder auch kalt genießen. Wir haben ihn mit Erbsen-Möhren-Gemüse und Thymian-Bratkartoffeln gegessen. Lecker :)
Man achte auf die letzte Zutat: Eisenoxid = Rost. :D

Zutaten: Wasser, Weizeneiweiß, Kokosfett, Sonnenblumenöl, Aromen, Gewürze, Hefeextrakt, Dickungsmittel Johannisbrotkernmehl, Guarkernmehl, Alginat; Sojaeiweiß, Weizenstärke, Eisenoxid.

Kommentare:

  1. Eisenoxide sind Pigmente. Mit ihnen erhält der Leberkäse seine authentische Färbung. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich wette, dass der "echte" Leberkäse damit auch nicht zu wenig geschönt wird ^.~

      Löschen
    2. wozu sollte ich als Veganer was Essen, dass wie Fleisch aussieht und schmeckt? Ich versteh das ganze nicht.. aber ok.

      Löschen
    3. Viele befriedigen damit erfolgreich ihr Verlangen nach einem "Produkt" zu stillen, welches sie aus ethischen (und nicht geschmacklichen, hedonistischen) Gründen ablehnen.
      Andere stehen einfach auf das Zeug. Ich finde Leichenteile ekelerregend, aber ein schönes Seitansteak oder ein herrlicher Sojaburger hat damit nichts zu tun für mich.
      LG Lutz

      Löschen

WENN IHR "ANONYM" KOMMENTIERT, IST DIES AUCH DER ANGEZEIGTE NAME.
Wenn möglich, nutzt bitte "Name/URL" - gern mit Fantasienamen und das URL-Feld kann man auch einfach frei lassen. :)

Impressum