vegane Chicken-Nuggets


Zutaten:
Soja-Medallions soviel man mag
Gemüsebrühe
Mehl
Wasser
Paniermehl
viel Öl oder Margarine

Zubereitung:
Medallions in einer kräftigen Gemüsebrühe kochen, bis sie durch und durch weich sind. Wasser abschütten und Medallions leicht auspressen. Etwas abkühlen lassen.
Aus Wasser und Mehl einen dünnen Teig anrühren, jedes einzelne Medallion erst darin wenden, anschließend in Paniermehl wenden beiseite legen. In einer Pfanne mit heißem Fett von beiden Seiten schön knusprig goldbraun braten. Könnte auch gut in der Friteuse gehen. Dazu passt eine Sweet Chili Sauce oder dergleichen. Können auch gut Teil eines ganzen Gerichts sein oder man schockt seine Partygäste mit einem Fingerfood, dass verdammt fleischig ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

WENN IHR "ANONYM" KOMMENTIERT, IST DIES AUCH DER ANGEZEIGTE NAME.
Wenn möglich, nutzt bitte "Name/URL" - gern mit Fantasienamen und das URL-Feld kann man auch einfach frei lassen. :)

Impressum