UNvegan-Alarm im Kühlregal

Gestern bei Budnikowsky hatte ich bei den neuen Green Heart-Aufstrichen schon zugegriffen, als die Verkäuferin plötzlich von Frischkäse sprach. Zuerst dachte ich "Geil, Frischkäse!", da ich von Green Heart bisher nur vegane Produkte kannte, aber als ich dann doch noch mal auf die Zutatenliste sah stellte sich heraus: Es war tatsächlich Tierkäse. Also Vorsicht bei den neuen Green Heart Auftrichen mit den blauen Deckeln - sie enthalten u.a. "Topfen" (österreichisch: Quark).
Allerdings gibt es aus der "Brotsalat-Reihe" mit den gelben Deckeln auch einen neuen veganen Aufstrich - so einen Kartoffel-Salat. Ganz nett, aber der gute alte GeVlügel-Mais ist mir 100 mal lieber. :)

1 Kommentar:

  1. Meh. Bei uns gibt es nicht einmal den GeVlügel-Mais - nur die grünen Dinger :( (trotzdem lecker!!)

    AntwortenLöschen

WENN IHR "ANONYM" KOMMENTIERT, IST DIES AUCH DER ANGEZEIGTE NAME.
Wenn möglich, nutzt bitte "Name/URL" - gern mit Fantasienamen und das URL-Feld kann man auch einfach frei lassen. :)

Impressum