Potato-Wedges mit Erbsen & Möhren und veganer Remoulade ;)


Zutaten (reicht für 2 Personen):
Eine Packung Potato Wedges (Penny, tiefgekühlt)
Ein großes Glas Erbsen und Möhren
Margarine
Knoblauchgranulat, Salz, Pfeffer
vegane Remoulade (hatten wir noch von den Hotdogs, Rezept siehe Eintrag von gestern)
und/oder andere Soßen nach Belieben

Zubereitung:
Wedges in den Ofen hauen (bei uns ca. 30 Minuten, unvorgeheizt bei 225° C). Kurz bevor die Kartoffeln soweit sind Erbsen und Möhren in einem Topf auf höchster Stufe erhitzen, Margarine, Knoblauch, Salz und Pfeffer nach Belieben reinkloppen. Mit Remoulade und/oder anderen Lieblingssoßen anrichten. Schnell, kaum was zu tun, lecker.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

WENN IHR "ANONYM" KOMMENTIERT, IST DIES AUCH DER ANGEZEIGTE NAME.
Wenn möglich, nutzt bitte "Name/URL" - gern mit Fantasienamen und das URL-Feld kann man auch einfach frei lassen. :)

Impressum